Unsere Grundierungen

Nach dem Strahlvorgang ist das Metall offen und ungeschützt, so dass der Luftsauerstoff eine große Angriffsfläche vorfindet. Deshalb sollte schnellstmöglich eine Weiterbearbeitung erfolgen. WIr bieten Ihnen verschiedene Grundierungen zum Schutz vor erneutem Rostbefall oder Verschmutzung.

Epoxid 2K Grundierung

2-Komponenten-Grundierung auf Epoxid-Basis. Diese Grundierung ist sehr widerstandsfähig und bietet den höchsten Rostschutz. Sie verträgt sich unserer Erfahrung nach mit allen am Markt gängigen Lacksystemen. Auf Wunsch kann diese Grundierung in verschiedenen Farbtönen geordert werden, um für den späteren Lackaufbau z.B. einen guten Kontrast zur Deckfarbe zu haben.

1k Grundierung

1-Komponenten-Grundierung für den einfachen Schutz der blanken Metalloberfläche. Diese Grundierung ist nicht mit allen Füllern oder Lacken problemlos kombinierbar.

Tip: Bitte sprechen Sie im Vorfeld mit Ihrem Lackierer, ob die von uns verwendete Grundierung mit dem später verwendenen Lack kompatibel ist.